Kleine Anmerkung 5

Es ist keine gute Idee, mit 240km/h durch die Gegend zu hopsen, wenn man einen Helm aufhat, der einem eigentlich zu groß ist.. *aua*

Zufällig gerade ein Masseur um die Ecke?

2 Kommentare zu “Kleine Anmerkung 5

  1. asinus canus sagt:

    Es ist ohnehin keine gute Idee, mit 240 km/h auf einem Moped durch die Gegend zu hopsen, selbst wenn man Organspender ist. Wer weiß, ob es die anderen auch sind…

  2. katze sagt:

    Naja, da hatte ich schon riskantere Erlebnisse. Denn das mache ich ja nicht ständig überall und mit jedem, sondern mit meinem Freund, der seit knapp 15 Jahren fährt, der Erfahrungen mit über 300km/h hat, auf einer bekannten Autobahn, weit übersehbar, gutes Wetter, Motorrad getestet, gute Reifen und vorher abgesprochen.
    Und es hat seine Vorteile – wenns einen da zerhaut, ist man vermutlich gleich tot, wenn ich in nem Auto mit derselben Geschwindigkeit zerlegt werde, kann es viel einfacher passieren, dass man nur so halb überlebt, Koma, Querschnitt etc…
    Und bei Motorradunfällen sind es ja selten Autofahrer, die dadurch sterben..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s