Gefühlschaos

Hatte ich erwähnt, dass ich gar nicht gut darin bin, mit solchen Sachen umzugehen?

Versuche, irgendwie den Alltag wieder zu finden (schwer, wenn man auch davor keinen hatte…) und mich selbst zu beruhigen, aber das klappt nicht. Gestern weggegangen, zu viel getrunken, zu wenig geschlafen (wie auch schon vorgestern), als Konsequenz einen epileptischen, ein wenig länger als sonst, wie ich das hasse…

Ich kenne mich, nach solchen Ereignissen bin ich nicht gut darin, alleine zu sein, aber auch nichts unter fremden Bedingungen, fühle mich schnell eingesperrt, muss ständig woanders hin. Immerhin, ein paar Sachen klappen halbwegs, gestern wieder schwimmen gewesen, 50 Bahnen, aber mit weniger Pausen als sonst und habe noch nicht mal Muskelkater. Allerdings war das Rausgehen aus dem Wasser nerviger als sonst, ein Knie hat sich gar nicht mehr halten lassen und ist nur nach hinten weggeknickt, ein paar Mal. Da wird man vielleicht komisch angeschaut…

Außerdem gestern wieder Motorradstunde gehabt, Landstraße lief super, keine Probleme, aber in der Stadt hat es dann angefangen… Kupplung ging nicht mehr vernünftig, das hat mein Fahrlehrer dann wieder gemacht (irgendeine Schraube hatte sich gelöst), aber es hat mich verunsichert, vor allem, weil ich es eh nicht mag, in Städten zu fahren. Und ab da lief alles schief, am Parkplatz noch mehr. Notbremsen geht immer, Slalom im Normalfall auch, aber ich HASSE Stop-&-Go. Wirklich!

Vor allem – so lange ists nicht mehr bis zu den Prüfungen.. Ich sag euch nicht, wann die sind (dann ists nicht so peinlich, wenn ich durchfalle *g*), aber ich bekomme jetzt schon Panik.

Außerdem – der Haupteingang unseres Hauses wurde beschädigt und notfallrepariert, jetzt müssen wir immer die Treppen rauf und runter rennen, wenn jemand klingeln. Naja.. Wie war das mit dem Sport? ^^

Ich wünsch euch noch ein schönes Wochenende…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s