Linkliste aktualisiert

Ein paar neue Blogs hab ich verlinkt, in verschiedenen Themenbereichen:

Das Blog von Echium, eine tolle Frau, die sich vom HUGO, ihrem Glioblastom, nicht den Mut nehmen lässt und weiter studiert. Respekt!

Aus dem eher normalen Leben (oder zumindest erst als normal erscheinendem Leben) berichtet Frl. Krise. Genial schreibt sie über ihre Klasse, Probleme und lustige Erlebnisse in multikulturellen Unterrichtsstunden.

Genauso genial wird hier geschrieben.  Wenn ihr je wissen wollt, wie sich Frauen wirklich fühlen, müsst ihr hier nachlesen – die Aufklärung schlechthin, wie PMS sich wirklich anfühlt!

Und als letztes Moto1203, der im Moment das Glück hat, warmes Wetter und sein Motorrad zu genießen (naja, und nebenbei jede Menge Anstrengung, Stress und Chaos) und es geschafft hat, seine Leidenschaft zu leben.

Advertisements

3 Kommentare zu “Linkliste aktualisiert

  1. wuestenrot sagt:

    Huhu Kätzchen,

    wollte nur mal Bescheid sagen, dass ich deinen neuen-alten-Link korrigiert habe, in meiner LInkliste und alles paletti ist. War schon ’ne Weile her, dass ich das erledigt hatte, aber es bot sich nie ein Posting an, auf das ich damit hätte antworten können. =)

    Letztendlich ist das selbsthosten halt doch so ne Sache: Es bietet viele Vorteile, aber es ist auf WordPress.com auch so schön bequem und einfach, nicht?

    Viele Grüße und nen Drücker,
    Wüste

  2. Dies ist eine relativ junge Plattform, wo es hauptsächlich um die Glioblastome geht. Es hat dort auch ein gutes Forum drin, das aber noch nicht so richtig auf Touren gekommen ist. Aber vielleicht können das ja einige von euch ändern???
    Liebe Grüsse
    Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s