Finanzen – Grundsicherung Sozialamt

Nachdem sich das Theater über Wochen hinweg gezogen hat, sind inzwischen die finanziellen Bedingungen auch geklärt.

Aufgrund meiner Arbeitsunfähigkeit bekomme ich eine Grundsicherung durch das Sozialamt.  Dabei wird die Krankenversicherung extern geregelt, ansonsten bekomme ich monatlich den Betrag. Dabei werden Nebenjobs mit einberechnet – so ganz habe ich es noch nicht ausbekommen, aber im Gegensatz zu Hartz4 gibt es keinen Freibetrag, sondern es wird prozentuell (um die 30%) berechnet. Außerdem wird noch ein bestimmter monatlicher Betrag (ich glaube, es waren knapp 6 Euro) abgezogen.

In meinem Fall heißt das:

– Arbeit: 400 Euro für 50 Stunden

– Sozialamt: 289,09 Euro

Wenn ich nicht arbeite, bekomme ich um die 550 Euro insgesamt – was heißt, momentan arbeite ich für knapp 3 Euro pro Stunde. Nicht sehr motivierend. Übrigens noch schlimmer, wenn ich meinen ehrenamtlichen Job weitermachen würde – da wären es ungefähr 1,70 Euro (und ich müsste monatlich melden, wie viel ich genau gearbeitet habe und das auch nachweisen).

Nun gut. 690 Euro, davon Miete, Internet, Handy, Strom, Wasser bezahlen. Pro Woche bleiben damit ca. 100 Euro, ohne Job 75 Euro. Langt zum Leben, vor allem, wenn man vernünftig damit umgeht, Klamotten, Reparaturen usw. mit einberechnet bzw. immer mal ein paar Euro beiseite legt. Aber ich schätze, ich sollte mal eine Zeit lang aufschreiben, wie viel ich für was wann ausgebe. Und bis zum Motorrad wird es wohl noch eine Weile dauern…

PS: Warum ich das hier aufschreibe? Weniger, weil mein Konto so spannend ist, sondern deshalb, weil es wirklich verwirrend ist, wenn man so grün hinter den Ohren wie meinereiner versucht, herauszufinden, was man wann wo bekommt und wie das eigentlich im Alltag ausschaut. Und wenn es dadurch jemandem hilft, solche Situationen besser einzuschätzen, sei es, von sich selbst oder von anderen, dann hat es seinen Zweck erfüllt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s