Naive Katze

Manchmal bin ich einfach zu naiv für diese Welt…

 

Heute bin ich ganz normal zum Briefkasten und habe versucht, ein Päckchen rauszubekommen. Nachdem ich immer noch keinen Schlüssel dafür habe (denke nie daran und wenn doch, ist keiner da, der einen Schlüssel hat – oder ihn gerade hergeben kann), also wie immer rein gegriffen und gezerrt und gequetscht… Aber zu breit, zu groß, hat nicht funktioniert.

Derweil kommt ein Nachbar vorbei, sieht das und fragt ganz lieb, ob er mir helfen kann. Ich erkläre ihm die Situation und erzähle, dass die Jungs gerade nicht da sind. Er fragt, ob er mir helfen kann. Na gut, ich wohne ja nicht umsonst da, wo ich wohne, also stimme ich zu.

 

Er langt hin, tastet vorsichtig, wo was ist. Naiv, wie ich bin, denke ich, dass er das Ding jetzt irgendwie aufspringen lässt, durch irgendeine Taktik. Und kaum denke ich das, hat er das Ding offen. Indem er es einfach aufgebogen hat. Oo

 

Ja. Nachdem ich das Päckchen draußen hat, hat er es wieder zurückgebogen. Ist zwar ein wenig schief und krumm, aber es hält. Ungefähr.

 

 

Advertisements

10 Kommentare zu “Naive Katze

  1. LilaPause sagt:

    😀 so gehts natürlich auch… man sollte mal erfragen, ob er sowas öfter macht… Öö

  2. dreamsandme sagt:

    Uuuuuunnnnd? Was war in dem Päckchen drin??

  3. Carpe tempus sagt:

    Liebe Katze, das hat nichts mit naiv zu tun, finde ich, das ist schlicht bescheuert von Deinem Nachbarn. Da hätte er ja mal fragen können, ehe er so was macht. Ich hoffe, es ist alles heile geblieben!
    Liebe Grüße von Jenneke

  4. Sue sagt:

    Hoffentlich hat sich der Aufwand auch gelohnt und in dem Päckchen war was entsprechendes. *neugierig guck* 🙂

    lieben gruss sue

  5. LilaPause sagt:

    Kätzchen, alles gut bei dir..?

  6. Mo sagt:

    Ja… Du schreibst gar nicht mehr?

  7. Chaoskatze sagt:

    Macht euch keine Sorgen… Bin noch da… Nur gerade bissl gestresst, aber Fortsetzung kommt… Sorry…

  8. LilaPause sagt:

    Alles klar, dann bin ich ja beruhigt =)

  9. antagonistin sagt:

    So lange es Dir soweit gut geht… 🙂

  10. katerwolf sagt:

    ganz schön rabiat, der herr nachbar…aber hauptsache du hast dein päckchen 😆

    liebe grüße und nen schönen sonntag, katerwolf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s