Morgen?

Morgen. Wenn ich Glück hab. Und das EEG in Ordnung ist. Dann darf ich schon hier raus… Zwar nicht zurück in meine Wohnung, zu weit weg, aber dafür zu meinem Vater und seiner Frau, die mich lieberweise für eine Zeit aufnehmen.

Ich hoffe….

 

Die Leute hier machen ja, was sie können, aber ich werde trotzdem immer unausstehlicher. Ich hasse es, eingesperrt zu sein. Schlafe wieder schlecht. Wäre am liebsten mit einem guten Freund irgendwo mit einem Bier in der Hand, entspannt rumphilosophieren und die Welt vorbei ziehen lassen….

Advertisements

8 Kommentare zu “Morgen?

  1. Mara sagt:

    Ich weiß, es ist leicht gesagt, aber: Halte durch! Du hast schon so viel geschafft – das schaffst du jetzt auch noch!
    Alles Gute für das EEG und eine gute Nacht! *umärmel*

  2. Christina sagt:

    Ich wünsche dir alles Gute, du hast es bis hierhin geschafft, da schaffst du auch den Rest! Viel Glück für morgen!

  3. Sue sagt:

    Im Krankenhaus ist man einfach in seiner Beweglichkeit sehr eingeschränkt. Ständige Überwachung ist auch irgendwie sehr nervig. Ich muß auch immer so schnell es irgendwie geht, da wieder raus.

    Ich wünsche Dir weiter gute Erholung.

    lieben gruss sue

  4. Katja sagt:

    Da ich im Folgebeitrag nicht kommentieren kann, da geschützt, schreibe ich halt hier:
    Ich hoffe, dass Du inzwischen auf dem Weg zu Deinem Vater und dessen Frau bist und nicht mehr im KH rumhängen musst. *daumendrück*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s