Temodal 2, Zyklus 3: der nächste Versuch

Nachher ist wieder mal Blut abnehmen an der Reihe. Diesmal sogar nüchtern: haben festgestellt, dass die letzte Überprüfung der Schilddrüsenwerte schon eine Weile her ist und wieder gemacht werden sollte. Habe auch einige Symptome, die von einem veränderten Wert sprechen könnten – oder von irgendeiner der anderen 769 möglichen Ursachen. Hmpf. ^^ Denn ich kippe wieder kiloweise Salz in mich rein (was ich allerdings auch schon von anderen Temodalpatienten mitbekommen habe), habe Hunger, friere, zittere…

(Btw: ich hasse Winter. Musste ich mal erwähnt haben. ^^)

 

Ja, jetzt fängt das Raten wieder an… Zu wenig Leukos? Zu wenig Thrombos?

Es bleibt auf jeden Fall spannend… 😉

 

Und dann ist auch schon die nächste Frage da – versuchen wir es nochmal mit der erhöhten Dosis Temodal oder doch lieber wieder die niedrigere? Es gibt bis jetzt nicht genügend Informationen, die abschätzen lassen, ob der Unterschied wirklich bedeutsam ist. Könnte sein – oder auch nicht…

Advertisements

6 Kommentare zu “Temodal 2, Zyklus 3: der nächste Versuch

  1. Tweetie sagt:

    Denn drück ich dir mal die Daumen, dass die Suche schnell und erfolgreich vonstatten geht, Madame Versuchskaninchen…. :*

  2. Sue sagt:

    Liebes Kätzchen,
    Ich drücke Dir feste die Daumen für gute Werte.
    Lass doch mal das ACTH testen. Du mußt ja nun auch schon ne ganz Weile immer mal wieder Cortison nehmen und das kann die Nebenniere schon auch mal durcheinander bringen. Bei mir waren diese Werte ja alle drastisch daneben und seit ich nun Cortison substituiere, hab ich eine Stück weit neue Lebensqualität gewonnen.
    Schilddrüse und Nebenniere geraten auch gerne mal gemeinsam durcheinander 😉

    lieben gruss sue

  3. Sue sagt:

    Einige Deiner beschriebenen Symptome würden da sehr gut passen. Der Salzhunger. z. B. ist sehr typisch.bei nicht mehr gut funktionierenden Nebennieren. Kannst ja hier mal nachlesen:
    http://www.glandula-online.de/broschueren/brosch/Addison.pdf
    http://www.glandula-online.de/broschueren/brosch/b_add.htm

    lieben gruss sue

    • Chaoskatze sagt:

      Nein, die Symptome stimmen gar nicht überein. Bin zB eher bleich. Außerdem stimmt es ja von den Blutwerten meistens überein. Irgendwie brauche ich einfach mehr….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s