Sprachlos…

Ich muss sagen, ich bin wirklich sprachlos…

Dachte eigentlich, die Doku wird von ein paar Bekannten gesehen, dann vielleicht noch von einigen Leuten, die das Grundthema an sich interessieren und ein paar, die zufällig am durchschalten waren und hängen geblieben sind.

Ich hatte definitiv nicht gedacht, dass so viele Leute sich dafür interessieren… Dienstag und Mittwoch hatte ich jeweils über 1300 (!!) Besucher hier auf meinem Blog. So viele liebe Kommentare, hier wie auch auf Facebook und Email.

Basti ist zu Günther Jauch eingeladen worden. Wow. Finde ich sowas von toll! Wird am 18.11. um 21.45 Uhr zu sehen sein.

 

Am Mittwoch war ich mit L. shoppen und ich habe die ungefähr tollsten Schuhe meines Lebens entdeckt. Die ich mir sicher nicht gekauft hätte, weil zu teuer und nicht wirklich dringend notwendig. Dann hat sie mir die einfach gekauft. Als Weihnachtsgeschenk. ♥ Jetzt muss ich nur noch meine Füße damit anfreunden. ^^ (Und ja, ich weiß, das interessiert wohl niemanden, aber ich finde die so toll. Da kommen die weiblichen Hormone raus. :D)

Und am selben Tag habe ich eine Nachricht bekommen, die mich richtig umgehauen hat. Ich war sprachlos und das meine ich wortwörtlich so. War richtig platt. Was genau es ist, das verrate ich euch aber voraussichtlich erst am Dienstag oder Mittwoch… ^^

 

Heute kurz bei meiner Hausarztpraxis vorbei geschaut, brauchte die Blutwerte. Da hatten sie doch alle die Sendung geguckt, wie süß ist das denn…

 

Hach, und überhaupt. Ich bin einfach sprachlos.

 

Advertisements

18 Kommentare zu “Sprachlos…

  1. Hach.. ich habs auch gesehen und habs schön weiter verbreitet 🙂 Die Sendung war richtig gut!!

  2. Nicole sagt:

    Was für ein Glück, dass man trotz Sprachlosigkeit schreiben kann *g*

    Weihnachtsgeschenke wie auch gute Nachrichten hast du dir definitiv verdient und ich wünsche dir noch ganz viele davon!!!

  3. antagonistin sagt:

    Apropos Weihnachtsgeschenke. Hast Du nen Account bei Amazon? Falls nicht, magste Dir nicht mal einen einrichten und eine Wunschliste erstellen? Habe das schon in mehreren Blogs gesehen und finde das eine witzige Idee. Da ist dann halt Kram drauf vom 3-Euro-Wühltisch-Schmöker bis zur 1500-Euro-Designer-Kaffeemaschine. Was einem halt gefällt. Und Verwandte, Freunde oder auch „fremde“ Blogleser können dann da was anklicken und Amazon schickt Dir das frei Haus. Solch ein Listlein ist schnell erstellt und bei „diverse Links“ positioniert.

    Nu? Machste? 🙂

    (Ey, Du musst das ausnutzen, dass bald Weihnachten ist. Da geht noch was. 😉 )

    Liebste Grüße

  4. Kitakatzi sagt:

    zu recht, und nicht verwunderlich! wann findet man schonmal eine nicht-heuchelnde doku im deutschen tv? fand sie berührend und ehrlich, und die zuschauerzahlen sprechen wohl für sich, dass ich da nicht die einzige war.. *knuddel* ps. ich will ein foto von den schuhen sehen!! und überhaupt. ach und was ist jetzt die nachricht? mann du alte cliffhanger-tante ^^

  5. dreamsandme sagt:

    Hey Katzi,

    ich freu mich, dass du sooooo viele positive Reaktionen bekommst! Bin schon auf den „Hammer“ gespannt!

    Wünsch dir ein schönes Wochenende,
    lg
    Sunny

  6. Karl sagt:

    Aah, die Cliffhanger werden jetzt anscheinend überall Mode 😉

    Achsoja, mir hat es natürlich auch sehr gefallen.

  7. Kea sagt:

    Habe es mir den Bericht gerade in der Mediathek angeschaut – sehrsehr gut gemacht. Ein so schweres Thema so nah an den „Darstellern“ und doch mit soviel Respekt und „neutral“ gezeigt. Klasse. …und ja, ich glaube auch ohne Metalfestival hätte ich Dich erkannt *grins* Viele Grüße, Gelegenheitskommentatorin Kea.

  8. SusiP sagt:

    Ich bin schon gespannt auf morgen abend. Du hörst seltsame Musik und von Rudi wusste ich auch nix. Du hast sowas in der Art: „Den Moment erleben“ gesagt. Das hat mein Herz getroffen. Tolle Frau! Und beim Bier bis zur gewissen Grenze fand ich das Grinsen besonders gut.

    • Chaoskatze sagt:

      Ja, die Musik ist nicht unbedingt durchschnittlich… Und die Männerwelt halte ich da eigentlich grundsätzlich raus, wie auch zb Familie. Ist ja so eine Sache, ob ich was über mich schreibe oder eben über andere..
      Danke…. und najaaaaa… ein bisschen Bier muss man sich eben auch mal gönnen… ;D

  9. wupperwasser sagt:

    Teil zwei ist online.. und weil ich um halb elf vermutlich schon zu müde sein werde, schau ich ihn mir jetzt schon an.
    Juhu! =)
    Und nu erzähl schon vom Hammer!
    (Übrigens fände ich eine Amazon-Liste auch nicht schlecht!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s