bestrahlung

so, jetzt wird es ernst. heute hatte ich ein gespräch. habe mich gegen heidelberg entschieden – würde zu lang. morgen habe ich einen ct und meine maske vorbereit. und nächste woche geht es los, am mittwoch…

das wird dann so werden, dass ich vormittags sein, dann nach hause bzw termine und wieder abends zum bestrahlung. dazu das temodal. ich bin gespannt… 3 wochen.

vor allem, ob ich mich gut anstelle oder nicht; es könnte ein ohr taub sein (dauerhaft), gleichgewicht bis hin nicht stehen (nur bestrahlung), konzentration, müdigeit…

Advertisements

7 Kommentare zu “bestrahlung

  1. marijela sagt:

    katze, wenn du nicht nach heidelberg gehst, wo machst du dann die bestrahlung?

    weiterhin viel geduld und kraft!

  2. Martina Nießen sagt:

    Ich bewundere deine Kraft und deinen Mut! 👑. Ich hoffe, Staubsaugen gehört zu deinen Hobbies;-) andernfalls lass doch echt andere für dich arbeiten 😁!Ich wünsche dir für die nächsten Therapien alles Gute! LG Martina

  3. Liebe Katze, lass es zwischen den Bestrahlungsterminen langsam angehen … Ich drücke dir fest die Daumen und bin in Gedanken bei dir.
    Liebe Grüße – Iris

  4. Chaoskatze sagt:

    ich habe ein paar termine, aber wenn das zu heftig ist, mache ich absagen…

  5. Susanne sagt:

    Hallo Katze :-),
    was mir heute durch den Kopf ging- ist das aktuelle Rezidiv denn immer noch ein Grad III Astro? Vielleicht hast du es auch schon geschrieben und ich hab es übersehen.
    Liebe Grüße und alles Gute!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s