Out&Loud

Das nächste Festival. In Geiselwind.

Wieder ziemlich frisch. 16-20 Grad und nachts bis 4 Grad. Bäh…

Aber ich freue mich. Und hier kommt Behemoth auch wieder – nicht in Russland. ^^

 

Ansonsten, seit ungefähr zwei Wochen habe ich ein bisschen Kopfweh, aber ich denke, das kommt das Wetter. Und mein Rücken, aber das ist von der Chemo. Alles ok.🙂

5 thoughts on “Out&Loud

  1. Fleur du Mal sagt:

    Komme mit den ganzen Festivals gar nicht mehr mit … Das ist ja riesengroß dort, mit einigen sehenswerten Bands! Zeltest du etwa bei dem Wetter? Ich hoffe, du frierst nicht zu sehr und Kopf und Rücken machen mit! Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende, Katze! \m/

  2. antagonistin sagt:

    Du bist bekloppt, aber das weißt Du ja. (Danach will man doch nur noch ein Luxushotel mit Schalldämmung und weichen Kissen, ne?)😀

    Hab viel Spaß, Kätzchen, und hoffentlich bleibt es zumindest trocken.🙂

  3. Bine sagt:

    Viel Spaß auf dem Festival, guck´ ein paar Bands für mich mit.

  4. Benni sagt:

    Cool, viel Spaß😉

  5. machermama sagt:

    Ich wünsch dir gaanz viel Spaß und vor allem trockenes Wetter! Und wenn du danach zeit hast, vielleicht magst ja meinen Award annehmen?
    Ganz liebe Grüße

    http://mamamachmal.wordpress.com/2014/06/01/ein-neuer-award-danke/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s