einschlafen…

einschlafen, nur einschlafen. der arzt meinte, erstmal lassen. gut! 3 tabletten, sollten 6 tabs werden. aber einschlafen kann ja jeder behaupten. sirdalud… naja. ich warte doch.

tattoo… ist geheilt, aber 3 1/2 stunden. aber gelitten. brrrr… dann kommt das nächste. 8. januar… ist teuer, aber gut…

taufe. 2 mädels. ich war glücklich! aber steinig… die schuhe nicht in ordnung… -.-

reha. es war okay. besser als staffelstein. 4 bis 7 anwendungen. ich habe gehofft… und am ende gekommen. yeah! ich war die hand und die sprache. hand wird besser, aber jetzt wird schlechter und ich weiß nicht, warum. aber die sprache ist wie immer, das wird mich stolz!

dann chemo. 4. mal. ist schwierig. die haare… fiel sie aus. aber nur einen teil. bäh… rasiert. -.- ich warte jetzt. die haare wächst nach… ich hoffe…

 

 

20 thoughts on “einschlafen…

  1. Benni sagt:

    Hm das mit den Haaren ist immer doof, lässt sich so schlecht Headbangen ohne😀😀

    Lass dich mal ganz lieb drücken! *knuddel* =)

  2. Die Haare wachsen bestimmt wieder nach. Irgendwann. Aber es gibt tolle Mützen …😀

  3. Liebes Kätzchen,
    auch wenn wir dieses Jahr für dich keinen Adventskalender hatten, hoffe ich, dass du trotz der Strapazen Weihnachten feiern kannst… Schön zu lesen, dass es mit der Sprache aufwärts geht…
    Alles liebe und Gute weiterhin!🙂

  4. dertraurige sagt:

    Schön von dir zu lesen und gut zu wissen, dass du Fortschritte machst. Wir denken an dich und drücken Sie immer die Daumen.

  5. Hey Katze,

    ich freue mich sehr, wieder von dir zu lesen!! Ich wünsche dir ganz viel Kraft und ein schönes Weihnachtsfest!!

  6. antagonistin sagt:

  7. Francie sagt:

    Liebe Katze

    Freu mich sehr von dir zu lesen! Schön, dass es dir einigermaßen gut geht. Genieß die Weihnachtstage, ich hoffe du bis gut aufgehoben und kannst dich erholen.

    Alles Gute auch für das kommende Jahr!

    Francie

  8. desweges sagt:

    Viel Kraft wünsche ich dir!

  9. Stefanie F. sagt:

    Hey Katze, ich wünsche dir ein gutes Jahr. Ich hoffe du bleibst so gesund, wie es nur möglich ist und schaffst es, stark zu bleiben. LG Steffi

    • Robert sagt:

      Ich wünsche Dir ein gutes neues Jahr, dass Du den Umständen entsprechend viel genießen kannst und einfach eine gute Zeit! Und das Dein „Untermieter“ Dir das Jahr nicht allzu sehr vermiest!!!

      LG

  10. Brauns sagt:

    Wir wünschen dir ein gutes Jahr,soviel Gesundheit wie möglich.
    Stärke Mut und Kraft werden deine Begleiter sein G L G aus Bonn.

  11. ednong sagt:

    Ich möchte mich den guten Wünschen anschließen. Möge deine Kraft wieder zunehmen und die Sprache weiterhin besser werden. Als Nicht-Betroffener kann man sich das alles nur vorstellen – aber allein diese Vorstellung davon flößt mir Respekt ein für dein Handeln und die dazu notwendige Kraft deinerseits.

    Ich knuddle keine Katzen – fühl dich gestreichelt, so dass du wieder schnurren kannst😉

  12. Fleur du Mal sagt:

    Liebe Katze, ich wünsche dir nur das Beste für 2015 – auf dass es dir gut geht und dir das Jahr ganz viele wunderbare und glückliche Momente beschert. Bleib so stark und klasse, wie du bist, und rock weiter!

  13. Danika Janosch sagt:

    Hey Chaoskatze!Ich habe den Film gesehen.. in dem du mitgewirkt hast… Bin traurig darüber, dass Basti den Kampf verloren hat..Hin und wieder schau ich bei dir vorbei… Lese ein bisschen… Freue mich, dass du noch postest… Du bist einfach ne Kampfsau!😉 Weiter so!! Und nun hab ich nen Fibroadenom oder so ähnlich😉 (wahrscheinlich)… Jedenfalls zu 99% was Gutartiges und piss mich ein… Sorry… Ich bin ein Weichei!!! Jedenfalls will ich dir sagen, dass ich dich bewundere… deine Art… wie du mit deiner Diagnose etc umgehst…! L. G… Danika

  14. Bine Heimsen sagt:

    Liebe Katze,

    wie ist Dein neues Tatoo? Hoffentlich so toll, wie Du es Dir vorgestellt hast!
    Für das neue Jahr wünsche ich Dir, dass es weiter bergauf geht. Du bist so bewundernswert❤
    Ich wünsche Dir, dass Du alles schaffst, was Du Dir vornimmst.

    Viele Grüße

    Bine

  15. Francie sagt:

    Liebe Katze

    Hoffentlich geht es dir einigermaßen gut. Immer wenn du dich länger nicht meldest, sorge ich mich ein wenig.

    Herzlich
    Francie

  16. sue sagt:

    Auch ich mache mir nach so einer langen Sendepause ein wenig Sorgen. Ich hoffe es geht Dir gut.

    Gruß Sue

  17. Bine sagt:

    Liebe Katze, wie geht es dir denn? Wirst du denn dieses Jahr auch wieder aufs Ragnarök Festival fahren? Liebe Grüße

  18. Liebe Katze

    Eigentlich wollte ich als Kommentar einen richtig tollen Text hinterlassen, wie schön ich es fand, als ich gestern Dank Svü erfahren habe, dass es dir einigermassen geht. Aber,…..irgendwie klingt alles doof. Deshalb:
    Es freut mich sehr, geht es dir den Umständen entsprechend gut und ich würde mich freuen, wieder ab und an etwas von dir zu lesen.

    Herzlich, die Küchengoblina

  19. Hey Kätzchen,

    Du gehörst auch irgendwie dazu, auch ohne Bild hier:
    http://www.thinglink.com/card/617737840096182273

    Gemeinsam sind wir stark!!

    Liebe Grüße😉❤

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s