Milos

Ich war ja in Griechenland, das erste Mal. Was soll ich sagen, es war toll. So toll… Ich dachte mir, gut, zwar alleine, aber Meer und so… Aber gut. In Athen gelandet. 1,5 Stunden mit dem Bus. Die Fähre gesucht – 8 Stunden. Anstrengend, vor allem dem Koffer. 4 Uhr war ich unterwegs, Mitternacht angekommen. Christian hatte gefahren. Nur noch in das Bett gefallen…

 

Am nächsten Morgen wollte ich kaufen – Brot und so. Aber Christian hat gesagt, er würde kochen. Jedes Mal! ❤

milos1

 

 

Und was soll ich sagen – ich liebe die Insel!

milos8

 

Das Zimmer – aber ich war eigentlich nur zum schlafen… ^^

milos5

 

milos7

 

Mein Lieblingskind:

milos6

 

Abendsonne…

milos4

 

Es war einfach so toll. Ich wäre gerne länger da geblieben… Es war ein paar Leute, 2 Pärchen, die länger da waren, ein paar Monate. Wir haben unterhalten, musiziert – einer hatte die Gitarre (und ziemlich gut), eine mit Querflöte… ❤

milos2

 

Und hier nochmal: http://www.milosmilos.de/

 

griechenland

ich bin aufgeregt…

samstag werde ich nach berlin mit dem zug dort sein. am sonntag bin ich verabredet. und am montag ist der flug…

ein kleines zimmer mit kühlschrank und wasserkocher, großes bett, meerblick… ❤

milos heißt das, eine insel. athen und dann propellermaschine von 40 minuten.

 

irgendwann nächste woche bin ich zurück! 🙂